Ich will.

Ziemlich sicher.

Bedingungen klären. Selbstführung stärken.

Motivation und Selbstführung

Motivation: „Man muss einfach nur wollen.“ Nein. So einfach ist das nicht.
Wollen ist nur das Eine. Man muss auch können und dürfen. Individuell und in der Gruppe.
Menschen zu motivieren ist unmöglich. Doch: Was können dann Führungskräfte überhaupt leisten? Sie können bestenfalls Demotivation verhindern. Und sich klar werden, wo sie Möglichkeiten schaffen und Fähigkeiten fördern können.

Coaching und Supervision mit Motiv

Was tun, wenn Motivation scheinbar abhanden kommt – bei Mitarbeitenden oder Klientinnen und Klienten? Und wenn die eigene Motivation nicht reicht? Doch wofür sollte sie überhaupt reichen?

Und auf der anderen Seite: Wenn sie da ist, in voller Pracht, motiviert bis zum Äussersten – und man doch immer wieder ganz anders handelt?

In der täglichen Arbeit stellt Motivation die wesentlichen Fragen. Coaching und Supervision unterstützt, vorläufige Antworten zu finden. (> mehr)

Weiterbildung – Motivation und Führung

Ihr Team ist in der täglichen Arbeit mit Fragen zur Motivation konfrontiert: Klientinnen/Klienten, die wollen müssen. Mitarbeitende, die wollen sollten. Und selber sollte man auch immer wollen. Immer wieder zeigt sich, dass es nicht so einfach ist.

Nach dieser Weiterbildung kennen Sie als Führungskraft theoretische Grundlagen, was Leistungsbereitschaft ausmacht. Sie haben reflektiert, wie Sie diese von aussen positiv beeinflussen können.
Und Sie kennen ressourcenorientierte Ansätze, wie Sie vermehrt tun, was sie eigentlich wollen.

Daniel DussMotivation, Selbstmotivation. Tun, was man tun will.